Poesie auf und für vier Pfoten

Was wäre unser Leben wert ohne unsere Vierbeiner? Sie sind Freunde, Partner und Gefährten. Sie sind da, wenn wir einsam sind, teilen unsere Freude oder bringen uns erst dazu. Nicht umsonst gibt es viele Zitate, Sprüche und Verse, die sich poetisch mit diesen fantastischen Lebewesen befassen und sich ihnen widmen. Ich habe hier eine kleine Sammlung meiner Favoriten zusammengestellt und wünsche viel Spaß dabei.

_MG_8297_1000Es ist immer der Mensch der den Hund und nicht versteht.
Nie umgekehrt.
Stefan Wittlin
~
Der Hund braucht sein Hundeleben.
Er will zwar keine Flöhe haben,
aber die Möglichkeit sie zu bekommen.
Robert Lembke
~
Egal wie wenig Geld und Besitz du hast,
einen Hund zu haben,
macht dich reich.
Louis Sabin
~
Natürlich kann man ohne Hund leben,
es lohnt sich nur nicht.
Heinz Rühmann
~
Keine Beleidigung würde mich so treffen,
wie ein misstrauischer Blick von einem meiner Hunde.
James Gardner
~
Hunde haben alle gute Eigenschaften
des Menschen, ohne gleichzeitig ihre Fehler zu besitzen.
Friedrich der Große
~
Ein Leben ohne Hund ist ein Irrtum!
Carl Zuckermayer
~
Ich habe große Achtung vor der Menschenkenntnis meines Hundes,
er ist schneller und gründlicher als ich.
Fürst Bismarck
~ _MG_1617_700Sei meines Hundes Freund.
und du bist auch der meine.
Indianisches Sprichwort
~
Ich komme gleich wieder, gibt für einen Hund keinen Sinn.
Alles was er weiß, ist dass du fort bist.
Jane Swa
~
Es ist übigens nicht wahr,
dass Herrchen oder Frauchen im Laufe der Zeit
den Gesichtsaudruck ihres Hundes annehmen, nein,
manche Hunde sind wirklich hübisch!
~
Ich habe einen Blick aus Hundeaugen gesehen, einen sich rasch verlierenden Ausdruck erstaunter Geringschätzung, und ich bin überzeugt, das Hunde im Grunde denken, Menschen seien verrückt.
John Steinbeck
~
Für die Welt bist du irgend jemand.
Für irgend jemanden bist du die Welt.
Erich Fried
~
Freude an einem Hund haben sie erst, wenn sie nicht versuchen,
aus ihm einen halben Mensch zu machen.
Ziehen sie statt dessen doch einmal die Möglichkeit in Betracht,
selbst zu einem halben Hund zu werden.
Edward Hoagland
~ _MG_8547_1000Wir schenken unseren Hunden ein klein wenig Liebe und Zeit.
Dafür schenken sie uns restlos alles, was sie zu bieten haben.
Es ist zweifellos das beste Geschäft, was der Mensch je gemacht hat.
Roger Caras
~
Alles Wissen, die Gesamtheit aller Fragen und alle Antworten
ist in den Hunden enthalten.
Franz Kafka
~
Wenn du einen verhungernden Hund aufliest
und machst ihn satt,
dann wird er dich nicht beißen.
Das ist der Unterschied zwischen Hund und Mensch.
Mark Twain
~
Die Hunde haben mehr Spaß an den Menschen als diese an den Hunden,
weil der Mensch offenkundig der Komischere der beiden Kreaturen ist.
James Grover Thurber
~
Ein gut erzogener Hund wird nicht drauf bestehen,
dass du die Mahlzeit mit ihm teilst,
er sorgt lediglich dafür,
dass dein Gewissen so schlecht ist,
dass sie dir nicht mehr schmeckt.
Helen Thomson
~
In den Augen meines Hundes liegt mein ganzes Glück,
all mein Inneres, Krankes, Wundes heilt in seinem Blick.
Friedericke Kempner
~
Mein Hund ist als Hund eine Katastrophe,
aber als Mensch unersätzlich.
Johannes Rau
~ 166904_143237585775109_1951172762_n
Der eigene Hund macht keinen Lärm,
er bellt nur.
Kurt Tucholski
~
Man kann in die Tiere nichts hinein prügeln,
aber man kann manches aus ihnen heraus streicheln.
Astrid Lindgren
~
Mit einem kurzem Schweifwedeln kann ein Hund mehr Gefühle ausdrücken als ein Mensch mit stundenlangem Gerede.
Louis Armstrong
~
Hunde sind nicht alles im Leben, aber sie machen alles im Leben lebenswert.
Roger Caras
~
Blicke können unsere Seele streicheln.
Patrice Jeancourt
~
Der Hund ist ein Begleiter,
der uns daran erinnert,
jeden Augenblick zu genießen.
Marla Lennard
~
Ein kleiner Hund-
ein Herzschlag zu meinen Füßen.
Edith Wharton
~
Mit einem Menschen an der Leine
macht der Spaziergang noch mehr Spaß.
Lily Brown
~
Ohne Gefährten ist kein Glück erfreulich.
Seneca
~ 406980_178447962254071_392809178_nLebensfreude
lässt sich am besten vom Hund lernen.
Nina Sandmann
~
Eines Hundes Treue währt ein ganzes Leben lang.
aus Spanien
~
Ein kluger Hund bellt nie ohne Grund.
aus Frankreich
~
Dem Hunde,
wenn er gut erzogen,
ist selbst ein weiser Mann gewogen.
Goethe
~
Alles Wissen,
alle Fragen und alle Antworten
finden sich im Wesen des Hundes.
Franz Kafka
~
Der Hund ist das einzige Lebewesen
auf der Erde, das Sie mehr liebt,
als sich selbst.
Josh Billings